Dipl. Resilienztrainerin / Zert. Fachtrainerin

berufsbegleitender Lehrgang
Dipl. Resilienztrainerin / Zert. Fachtrainerin

Resilienz bezeichnet die Fähigkeit, selbst in schwierigen Situationen oder Lebensphasen wieder auf die Beine zu kommen. Das Thema Resilienz findet vor allem im Zusammenhang mit Stressprävention im betrieblichen Umfeld immer mehr Beachtung, da eine hohe Resilienzfähigkeit die eigene Stabilität als auch Kreativität erhöht und damit Krankenstände & Ausfälle deutlich reduziert. 

Bei dieser Ausbildung lernen Sie nicht nur die Methoden des Resilienztrainings kennen, sondern sichern sich auch das Qualitätssiegel als FachtrainerIn in der Erwachsenenbildung nach ISO 17024

Sie können also direkt nach dem erhaltenen Diplom  in die Selbständigkeit bzw. Umsetzung im beruflichen Bereich starten! Wenn Sie planen, in größeren Unternehmen und Bildungseinrichtungen als TrainerIn zu arbeiten, ist die Zertifizierung nach ISO 17024 bei Systemcert eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale.

Download Informationsfolder und Termine.
Die Trainerin Mag.a Regina Swoboda steht Ihnen telefonisch unter+43 699 158 16 623 oder per E-Mail zur Verfügung.

Infoabend: 15. Jänner 2019 ab 18:30 Uhr

Kursdauer: 8. Februar bis 20. September 2019, berufsbegleitend, 1 x pro Monat am Wochenende

Kursort: Institut mental erleben, Sprengersteig 2, 1160 Wien

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zur Kursübersicht